Josef Ohrwalder – im Reich des Mahdi

Letzte Woche wurde am Geburtshaus des Missionars Josef Ohrwalder – am Hasenwirt in Niederlana – eine Gedenktafel an ihn enthüllt.
Das Lananer Dorfblatt hatte eine ausführliche Biografie im Angebot. Auch auf Wikipedia gibt es für ihn einen entsprechenden kleinen Eintrag.
Grund genug um zu schauen ob es sein berühmtes Buch noch irgendwo aufzutreiben gibt. Und in der Tat, Abebooks.de sei Dank ist es mir gelungen. Und in der Tat, der Verlag Fines Mundi hat einen entsprechenden und ansprechenden Nachdruck im Angebot.
Und in der Tat, es ist ein toll geschriebenes, spannendes Buch, das die Geschichte seiner 10 Jährigen Gefangenschaft und abenteuerlichen Flucht beschreibt.
Ein weiteres tolles Buch zu dieser Zeit wurde vom jungen Winston Churchill geschrieben, der als Anführer einer Kavallerieschwadron an der Bekämpfung dieses Aufstand teilnahm. Kreuzzug gegen das Reich des Mahdi. Das gibt’s auch im Buchladen, ist noch nicht im Antiquariat 🙂 .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s