Freiheit, Gleichheit, Brüderlichtkeit … Gleichheit????

Man hätte eigentlich vorgewarnt sein müssen …. Vorschusslorbeeren auf „technische Regierungen“ hatte ich schon ein paar mal gehört, daher hatte ich schon so gewisse Zweifel bzgl. der Regierung Monti. Das Flickwerk das nun so langsam zu Stande kommt, unüberlegte Aussagen bzgl. der „Langeweile bei einen fixen Job“ scheinen meine Zweifel zu bestätigen.
Auch eine technische Regierung, theoretisch unabhängig, kann sich nicht von der parteipolitischen Logik lösen und schauen irgendwie eine Mehrheit zusammenzubekommmen. Die eine oder andere Lobby zu beschwichtigen um sich ihre Stimmen zu sichern.
Sicherlich ist die Bekämpfung der Steuerhinterziehung die wichtigste Agenda in Italien, denn wenn ALLE zahlen, dann zahlen alle WENIGER.
Ob die Grenze für Barzahlungen auf 999,99 € zu setzen etwas dazu beitragen würde, das wird uns die Zukunft sagen. Es ist eh schon fraglich wie lange ein Regelung aufrecht bleibt, die eine der Grundsätze der modernen Demokratie spottet. Der Gleichheit vor dem Gesetz. Denn, sollte es zutreffen, dass ausländische Touristen diese Bargeldgrenze nicht einhalten müssen, ist eine Anfechtung des Gesetzes vor dem Verfassungsgerichtshof bzw. in Straßburg sicher nur eine Frage der Zeit.
Passend zu allem ein Zitat von Laotse: Je mehr es Gesetze und Anweisungen gibt, desto mehr gibt es Diebe und Räuber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s