Buchrezension: Afrika kommt

“Afrika kommt” von Vijai Mahajan

Normalerweise hört man in Südtirol von Afrika nur in Zusammenhang mit Krisen, Kriegen und Epidemien. Dies ist aber leider nur ein sehr einseitiger Blick auf diesen riesigen in seine Größe und Vielfalt so unterschiedlichen Kontinent. In Afrika steckt viel Potential und große Chancen für Europas Unternehmen. Der Autor ist ehemaliger Dekan der Indian School of Business und lehrt an der McCombs School of Business in Austin (Texas). Er hat Afrika kreuz und quer bereist und dieses Buch ist das Ergebnis seiner Studien.

Er kritisiert die einseitige Sicht, der westlichen Welt auf Afrika. Einem Kontinent, der in der Summe der einzelnen Nationalwirtschaften, es ohne weiteres mit Indien, einem der BRIC Ländern aufnehmen kann und summiert die 10-größte Nationalwirtschaft der Welt darstellen würde.

Er zeigt anhand von Beispielen aus verschiedenen Ländern wie es möglich ist auch mit einfachen Ideen gute Geschäfte zu machen. Von in Nylonsäckchen abgefüllten Trinkwasser in Nigeria über die 20 – Dollar – Waschmaschine aus Ägypten, einer Kette von Gemischtwarenhandlungen welche sich als Kleinkreditgeber betätigen, der aufstrebenden Filmindustrie in Marokko bis zu Handys welche für den bargeldlosen Zahlungsverkehr verwendet werden, erklärt er wie selbst mit einfachen Mitteln interessante Märkte erschlossen werden können.

Viele europäische und afrikanische Unternehmen gelingt es mit interessanten Produkten und guten Ideen auf dem afrikanischen Markt Fuß zu fassen. Mit der sogenannten „Geparden – Generation“ steigt die Zahl der Personen, die zur jungen und wohlhabenden Mittelschicht gehören und sich für europäische Qualitätsprodukte interessieren. Und nicht zu vergessen , Afrika ist das Land mit der jüngsten Bevölkerung der Welt, während die abendländische Bevölkerung immer älter wird. Für 2011 wird ein BIP – Wachstum von 7,00 % erwartet.

Das Buch ist angenehm lesbar und beleuchtet, mit oft sympathischen Beispielen, die reale Situation Afrikas abseits der täglichen Katastrophenmeldungen, welche die Sicht auf diesen Kontinent oft verstellen.

Afrika kommt – Vijay Mahajan erschienen bei Börsenmedien 2009

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s