Perihel …. die Sonne ist uns am nächsten.

147.099.000 km sind wir am kommenden Donnerstag von der Sonne entfernt. Am sogenannten Perihel, dem sonnennächsten Punkt unserer Erdumlaufbahn. Das sind unglaubliche einhundersiebenundvierzigmillionenundneunundneunzigtausend Kilometer die wir nun von der Sonne entfernt sind. Die perfekte Entfernung von unserem Gestirn, 152,096 Mio km im Aphel, dem Punkt der größten Entfernung, garantiert uns das „mollige“ Klima unseres Heimatplaneten. Während sonnennahe Planeten wie Merkur und Venus mit Temperaturen von mehr als 400 °C  aufwarten können und selbst die härtesten Saunafanatiker abschrecken würden, abgesehen die anderen äußerst unangenehmen Umstände, die einen Aufenthalt dort sehr unangenehm machen würden.

Diese „perfekte“ Entfernung erlaubt es uns, auf den Seychellen zu tauchen. Auf dem Ortler den Gipfelrausch zu erleben und in Südamerika im Pantanal Anacondas zu beobachen. Auf dem Merkur würden wir in kürze Verdunsten auf Pluto binnen Sekunden in einer Eissäule erstarren (-220 °C).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s