Schwarze Schönheit

Da lag sie nun, in ihrer ganzen Schönheit, relaxed und entspannt und sie ließ sich die Streicheleinheiten aller, die vorbei gingen, anstandslos gefallen.

Aber das war nicht die erste Katze die ich in einer Gärtnerei gesehen haben, die so entspannt und unaufgeregt mit fremden Menschen umgeht und sie gewöhnt ist.  Im Gegenteil es gefällt ihr sogar auf dem Pudel zu liegen, wo die Leute ihre ware zum bezahlen hinbringen und dort gibt es dann noch viiiieeellllll mehr Streicheleinheiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s