Social Networks …..

Facebook & Co. wer kennt sie nicht, wer nutzt sie nicht (ich z.B.) sind heutzutage, wenigstens in der technisierten Welt ein Allgemeingut und werden ausreichend benutzt.

Ob in der Freizeit oder verbotenerweise auch bei der Arbeit man sieht sich um, wer macht was, wer ist wo und wo ist was los.

Das dementsprechenend auch die Jungen und Jüngsten dieses Abgebot nützen ist ja klar. Das aber auch einiges „faul sein kann im Staate Social Network“ … Shakespeare möge mir verzeihen. Wer denkt denn schon daran.

Denn gerade die oft falsch zitierte Privacy, ist hier doch z.T. unzureichend geschützt, man gibt Dinge preis die man sonst nicht so schnell oder ersten nach langem HIn und Her Preis geben möchte.

Da gab es gestern einen interessanten Artikel in der FAZ den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Mehr will ich nicht schreiben, wie schon gesagt in Social Networks bin ich nicht zu finden. Also Facebooker und Co. lest, schreibt und kommentiert!

6 Gedanken zu “Social Networks …..

  1. Die Seite ist falsch verlinkt, man kommt auf eine Seite für irgendein dubioses Onlinerollenspiel!

    @Topic: Man muss halt auch überlegen, wen man als “Freund” addet und wen nicht.
    Denn für die Einsicht Ausenstehender ist z.B. Facebook meiner Meinung nach gut geschützt, denn man sieht “nur” dein Profilbild, deinen Namen und deine Freunde.
    Wem das zu viel ist, darf sich auch nicht registrieren…

  2. Die Seite ist falsch verlinkt, man kommt auf eine Seite für irgendein dubioses Onlinerollenspiel!

    @Topic: Man muss halt auch überlegen, wen man als “Freund” addet und wen nicht.
    Denn für die Einsicht Ausenstehender ist z.B. Facebook meiner Meinung nach gut geschützt, denn man sieht “nur” dein Profilbild, deinen Namen und deine Freunde.
    Wem das zu viel ist, darf sich auch nicht registrieren…

  3. jetzt müsste der Link passen, komisch, habe immer den gleichen Link verwendet.

    Es stimmt schon, dass nur wer sich registriert einen größeren Einblick hat. Aber wer kontrolliert dies? Abgesehen davon sind Jugendliche (bei denen geht es ja im besagten Artikel der FAZ) und Kinder oft ein wenig zu lässig auf diesen Gebiet, oder zu vertrauensvoll. Aber wer verbietet mir mich als ganz jemand anderes auszugeben wer ich bin …? Ist strafrechtlich zwar verboten aber viele kümmert das nicht. Habe im Archiv der FAZ einen Artikel gefunden, wo auch eines der Frauenhofer Institute die Sicherheit der Social Networks kritisiert.
    Darüberhinaus habe ich einige grosse Zweifel ob Minderjährige überhaupt an Social Networks teilnehmen können, da sie ja nicht bzw. nur beschränkt geschäftsfähig sind dürfen sie m.E. ja nicht mal den Nutzungsbedingungen zustimmen, da sie ja auch keine Verträge unterschreiben dürfen. Nach ital. Recht z.B. muss ja die Teilnahme an einem Gewinnnspiel sogar von den Eltern unterschrieben werden, da Jugendliche nicht über ihre Privacy selbst bestimmen dürfen.

  4. jetzt müsste der Link passen, komisch, habe immer den gleichen Link verwendet.

    Es stimmt schon, dass nur wer sich registriert einen größeren Einblick hat. Aber wer kontrolliert dies? Abgesehen davon sind Jugendliche (bei denen geht es ja im besagten Artikel der FAZ) und Kinder oft ein wenig zu lässig auf diesen Gebiet, oder zu vertrauensvoll. Aber wer verbietet mir mich als ganz jemand anderes auszugeben wer ich bin …? Ist strafrechtlich zwar verboten aber viele kümmert das nicht. Habe im Archiv der FAZ einen Artikel gefunden, wo auch eines der Frauenhofer Institute die Sicherheit der Social Networks kritisiert.
    Darüberhinaus habe ich einige grosse Zweifel ob Minderjährige überhaupt an Social Networks teilnehmen können, da sie ja nicht bzw. nur beschränkt geschäftsfähig sind dürfen sie m.E. ja nicht mal den Nutzungsbedingungen zustimmen, da sie ja auch keine Verträge unterschreiben dürfen. Nach ital. Recht z.B. muss ja die Teilnahme an einem Gewinnnspiel sogar von den Eltern unterschrieben werden, da Jugendliche nicht über ihre Privacy selbst bestimmen dürfen.

  5. Mmmm… alles ist gefährlich wenn man es nicht mit dem “Kopf” benutzt… Wer lasst die Kinder ins Internet surfen???? Die Eltern… Soviel zum Thema… 🙂

    Bis dann… auf FB! 🙂

  6. Mmmm… alles ist gefährlich wenn man es nicht mit dem “Kopf” benutzt… Wer lasst die Kinder ins Internet surfen???? Die Eltern… Soviel zum Thema… 🙂

    Bis dann… auf FB! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s