Neue Energieformen – wir sind Klassenbeste

Wieder mal, könnte man sagen, sind wir Klassenbeste wenn es um Umweltschutz und erneuerbare Energien geht. Toblach ist als Sieger bei einer Analyse von Legambiente hervorgegangen. Und die anderen Plätze sind auch nicht von schlechten Eltern. Es häuft sich fast schon auffällig das BZ bei der Provinzangabe. Da wollen wir hoffen dass dies auch in Zukunft so bleibt und man weiter die Augen offen hält und solche idiotischen Projekte wie das Kraftwerk im Eisacktal einstampft.

2 Gedanken zu “Neue Energieformen – wir sind Klassenbeste

  1. Das sind in der Tat sehr erfreuliche Statistiken. Liegt sicher auch daran, dass es in Südtirol viele Unternehmen gibt welche sich auf Solarenergie spezialisiert haben.
    Wäre schon toll, wenn in Zukunft die großen Kraftwerke durch ein Netz an kleinen ersetzt würden. Ist irgendwie, als ob man das p2p Prinzip auf den Energiesektor anwenden würde…
    Schade nur, dass auch hier wieder mal der so sonnenreiche Süden hinterher hinkt.

  2. Das sind in der Tat sehr erfreuliche Statistiken. Liegt sicher auch daran, dass es in Südtirol viele Unternehmen gibt welche sich auf Solarenergie spezialisiert haben.
    Wäre schon toll, wenn in Zukunft die großen Kraftwerke durch ein Netz an kleinen ersetzt würden. Ist irgendwie, als ob man das p2p Prinzip auf den Energiesektor anwenden würde…
    Schade nur, dass auch hier wieder mal der so sonnenreiche Süden hinterher hinkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s