Das schwarze Brett ….


…suche Fahrrad, verkaufe Auto, verschenke … Schwiegermutter … (wenn es ginge). In jedem Betrieb existiert eins. Die Ausflüge des Freizeitvereins werden angekündigt,  Kurse werden angeboten, der eine und andere Kollege outet sich als Hobbygärtner. Sie sind meistens ein Hort der schönsten Stilblüten. Hier ein Beispiel von „gelungener“ Eigenwerbung eines Restaurants. Lassen wir die mangelhaften Deutschkenntnisse mal beiseite. Ein Koch muß gut kochen können oder? Aber was passiert, wenn ich diese lukullischen Genüsse versuchen möchte, der Werbeexperte Marke Eigenbau aber das Wichtigeste vergessen hat!?  Die Anschrift oder mindestens die  Telefonnummer des  Gourmettempels.  Frei nach  Madonna …. „Fischrestaurant verzweifelt gesucht“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s