Trari Trara, der Schnee ist da.

Gott sei Dank natürlich nur auf den Gipfeln. Der erste Schnee im Herbst ist immer ein wenig ein Schock. Er erinnert einem daran, dass der Sommer wirklich vorbei ist, der Herbst, wenn auch noch so goldig und warm wie dieses Jahr, ein Intermezzo und wie alle Jahre der Winter über uns hereinbrechen wird.

Wir sind natürlich nicht nur Winterhasser, der hat auch seine gute Seiten, wie z.B. Weihnachtsmarkt, Weihnachten, Ski-Urlaub und Après-Ski, aber die Kälte, die frühzeitige Dunkelheit usw. sind ja nicht gerade das Allerschönste auf der Welt. Aber bis dahin ist’s ja doch noch ein Weilchen hin und inzwischen freuen wir uns auf ein deftiges Törggelen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s